Ein gutes Konzept sollte am Ende überall aufgehen.

Unsere Betriebskonzepte werden in Zusammenarbeit mit Leistungsermöglichern, Berufsverbänden und regionalen Behörden entwickelt.

Projekt Restwert

  • Überblick

    Projekt Restwert übernimmt den kompletten Aufwand beim Verkauf Ihrer Produkte auf einer Online-Handelsplattform und überweist Ihnen mindestens 70% des Verkaufspreises zurück.

    Pilotphase Dez. 2016 bis Dez. 2017
    Social Franchising seit Oktober 2018
    zur Website des Projekt Restwert

  • Zielgruppe

    Projekt Restwert bietet optimale Bedingungen für die Qualifizierung von Menschen mit Eingliederungspotential im kaufmännischen und logistischen Bereich. Voraussetzungen der Zielgruppe sind minimale Computerkenntnisse und Grundkenntnisse der deutschen Sprache (Mind. A2). Personelle Ressourcen vorausgesetzt, können EBA oder EFZ Ausbildungsplätze im Bereich Kaufmann/frau und Logistiker/in angeboten werden.

  • Paketinhalte

    Alle Netzwerkpartner in einem Social Franchising arbeiten im eigenen Netzwerk und auf eigene Rechnung. Das Grundlagenwerk stellt insbesondere folgende Werkzeuge zur Verfügung:

    – Die geschützte Marke «Projekt Restwert»
    – Das Betriebskonzept und Handbuch
    – Informations- und Marketingmaterial
    – webbasierte Softwarelösung zur Artikelverwaltung
    – Ausbildungs- und Beratungsleistungen
    – uvm.

  • Voraussetzungen

    Sie sind ein Sozialunternehmen und verfügen über Erfahrung und Vernetzung in der Integrationsarbeit. Sie möchten ein kosteneffizientes und marktfähiges Integrationsprogramm betreiben. Projektspezifisch empfehlen wir desweiteren einen Betreuungsschlüssel von 1:8 mit einem Platzbedarf von 25m2 pro Arbeitsplatz inkl. Lageranteil. Für weitere Informationen und detailierte Berechnungsgrundlagen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Die Umweltfreunde

  • Überblick

    Die Teilnehmenden dieses Arbeitsprogrammes sammeln und entsorgen recyclebare Haushalts- und Firmenabfälle. Die entsprechenden Säcke können gegen eine Monatsgebühr abonniert werden.

    Pilotphase Dez. 2017 bis März. 2018
    Social Franchising seit Juli 2018
    zur Website der Umweltfreunde

  • Zielgruppe

    Die Umweltfreunde eignen sich als niederschwelliges Integrations- und Beschäftigungsprogramm zum Aufbau oder Erhalt der Restarbeitsfähigkeit. Aufgrund der Regelmässigkeit der Abholungen ist eine entsprechende Zuverlässigkeit der Teilnehmenden notwendig. Die Abholtouren werden mit einem E-Bike durchgeführt, die Fahrer müssen fahrtüchtig sein.

  • Paketinhalte

    Alle Netzwerkpartner in einem Social Franchising arbeiten im eigenen Netzwerk und in Bezug auf die Platzierungen auf eigene Rechnung. Das Grundlagenwerk koordiniert die Abonnemente (Webshop) und stellt insbesondere folgende Werkzeuge zur Verfügung:

    – Die geschützte Marke «Umweltfreunde»
    – Das Betriebskonzept und Handbuch
    – Informations- und Marketingmaterial
    – Unterseite auf umweltfreunde.ch
    – Ausbildungs- und Beratungsleistungen
    – uvm.

  • Voraussetzungen

    Sie sind ein Sozialunternehmen und verfügen über Erfahrung und Vernetzung in der Integrationsarbeit. Sie möchten ein kosteneffizientes und marktfähiges Integrationsprogramm betreiben. Projektspezifisch empfehlen wir eine zweckmässige Infrastruktur mit gedecktem Umschlagplatz und guter Verkehrslage. Der Betreuungsschlüssel kann aufgrund des stetigen Arbeitsvolumen relativ gut skaliert werden. Für weitere Informationen und detaillierte Berechnungsgrundlagen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Und was noch?

An Ideen mangelt's uns nicht, das nächste Konzept ist in Entwicklung, doch aktuell konzentrieren wir uns auf die Eröffnung der Partnerbetriebe. Tragen Sie sich unterstehend für den Newsletter ein, dann erfahren Sie wie's weitergeht.

Das Grundlagenwerk ist eine Ideenfabrik und Konzeptschmiede für soziale Innovation. Wir entwickeln Betriebskonzepte zur gelingenden sozialen und beruflichen Integration.

GRUNDLAGENWERK AG
Non-Profit Organisation
Dorfstrasse 21, 4612 Wangen bei Olten
+41 62 293 08 08, post@grundlagenwerk.ch

Abonniere unseren Newsletter!

Mitglied bei
Zusammenarbeit mit
Unterstützt durch
Mitglied bei

Auftritt und Gestaltung vom Grundlagenwerk werden von unseren Freunden beim  Kreativstudio waldluft gemacht.