Oltner Tagblatt schreibt von der gewonnenen Zeit

Während wir alle aufgefordert sind, in dieser ausserordentlichen Zeit zu Hause zu bleiben, entdecken die Menschen nicht nur das Kochen und Backen neu. Manch eine und einer fängt an, im Haushalt gründlich aufzuräumen und sortiert nun aus. Und was macht man dann mit den ausrangierten Gegenständen? Als Tipp für seine lokalen Leser bringt das Oltner Tagblatt das Projekt Restwert ins Spiel. Gegenstände, welche zwar nicht mehr von Gebrauch sind, aber einem noch am Herzen liegen, können beim Projekt Restwert abgegeben werden.

Super Sache, wir sagen im Namen aller Restwert-Betriebe MERCI! Die reduzierten Teams und die Mitarbeitenden im Home-Office kümmern sich gerne um den Wiederverkauf der jetzt aussortierten Gegenstände.

Bild: © Patrick Lüthy


Isabelle Gutzwiller

Isabelle Gutzwiller

Projektmitarbeiterin | Mag ausführliche Statistiken, repräsentative Studien und wildwachsende Orchideen.

Das Grundlagenwerk ist eine Ideenfabrik und Konzeptschmiede für soziale Innovation. Wir entwickeln Betriebskonzepte zur gelingenden sozialen und beruflichen Integration.

GRUNDLAGENWERK AG
Non-Profit Organisation
Dorfstrasse 21
4612 Wangen bei Olten
+41 62 293 08 08
post@grundlagenwerk.ch

Abonniere unseren Newsletter!

(oder lies hier bisherige Ausgaben)
Mitglied bei
Zusammenarbeit mit
Unterstützt durch
Mitglied bei

Auftritt und Gestaltung vom Grundlagenwerk werden von unseren Freunden beim  Kreativstudio waldluft gemacht.