Die 1.Tagung ist passé

Wir sind super zufrieden, dass Alles geklappt hat. (Ausser diesem einen Glas, mitten im Referat, haben wir nämlich auch nix kaputt gemacht.) Herzlichen Dank an alle die dazu beigetragen haben. Insbesondere auch an das Naturama für den tiptop Stehlunch!...

Weiterlesen

Neudenker zu Besuch

Von Zeit zu Zeit besuchen uns im Grundlagenwerk auch Personen, welche nicht in der Arbeitsintegrationsbranche zu Hause sind. Sie sind neugierig, wie wir unterwegs sind, weil wir dem Anschein nach, neue Wege ausprobieren. Kürzlich waren Stephan...

Weiterlesen

Fachtagung 2019

Zunächst wollten wir in einem kleinen Rahmen, mit ein paar Impulsgebern, bei einem bescheidenen Lunch, über Sinn und Unsinn verschiedener Konzepte austauschen. Aber wie’s halt so läuft stiessen mehr und mehr Interessenten dazu, es wurde ein...

Weiterlesen

Inputreferat beim VAS

Wir wurden vom Verband Arbeitsagogik Schweiz (VAS) eingeladen unsere Betriebskonzepte an der Mitgliederversammlung vorzustellen. In den Stuhlreihen sassen Fachpersonen, welche tagtäglich soziale und berufliche Integration umsetzen. Es freut uns, dass...

Weiterlesen

Recycling einfach gemacht

Die «Umweltfreunde» waren kürzlich im Programm des Radio 32 zu hören. Den ganzen Bericht zu unserem Projekt und was dahinter steckt können Sie hier Nachhören. Wir wünschen viel Spass!

Weiterlesen

Ein sackstarkes Projekt

Wir danken den Freunden von der Neuen Oltner Zeitung herzlich für den «sackstarken Bericht». Den ganzen Bericht zu dem Projekt der Umweltfreunde finden Sie hier zum nachlesen.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Das Grundlagenwerk ist eine Ideenfabrik und Konzeptschmiede für soziale Innovation. Wir entwickeln Betriebskonzepte zur gelingenden sozialen und beruflichen Integration.

GRUNDLAGENWERK AG
Non-Profit Organisation
Dorfstrasse 21, 4612 Wangen bei Olten
+41 62 293 08 08, post@grundlagenwerk.ch

Abonniere unseren Newsletter!

Mitglied bei
Zusammenarbeit mit
Unterstützt durch
Mitglied bei

Auftritt und Gestaltung vom Grundlagenwerk werden von unseren Freunden beim  Kreativstudio waldluft gemacht.